Produktbeschreibung mit Bildern

mit Reflexionsstreifen

Fahrradschutzhülle BASIC ZWOO

Eine dreidimensional geformte Hülle, die von der Rückfront zum Fahrzeug hin gerichtet aufgezogen wird und somit auch die Unterseite des Fahrradträgers schützt. Ein größerer Bereich an der Rückseite zum Fahrzeug hin ist ebenfalls geschützt, aber nicht komplett geschlossen. Zumindest der zum Fahrzeug zugewandte Fahrradlenker muss quer gestellt werden.

Inkl. Gummispannern mit Haken, die vor Ort in die Hohlsäume eingezogen werden müssen. Mit großer Glasklartasche für Warntafel (Warntafel nicht im Lieferumfang enthalten). Für Reisemobile mit Fahrradträgern gilt eine empfohlene Höchstgeschwindigkeit von 90 km/h.

Fahrradschutzhülle BASIC ZWOO
 

Rückseite

Fahrradschutzhülle BASIC ZWOO1
 

praktisch

Rückseite

Die Schutzhülle ist nur an der Rückseite teilweise offen.

 

Gurte beidseitigen Haken

einfaches Handling

Gurte mit beidseitigen Haken

Gurte mit beidseitigen Haken zum Einhängen in die Ösen der Glasklartasche für die Warntafel.

Länge verstellbar, 1 Gurt für die horizontale und 1 Gurt für die vertikale Befestigung.

Artikel-Nr.: 8950-2350
UVP 10,50 €

Fahrradschutzhülle BASIC ZWOO2
 

Gurte Schnapphaken

Fahrradschutzhülle BASIC ZWOO3
 

funktional

Gurte mit Schnapphaken

Gurte mit Schnapphaken für eine umlaufende Anbringung, Länge verstellbar, keine Anbindung an die Glasklartasche, daher universell und vielseitig verwendbar.

Artikel-Nr.: 8949-2350
UVP 10,50 €

Maßskizze 3 R

für bis zu 3 Räder

BASIC ZWOO

Die schraffierte Rückseite ist teilweise offen.

Fahrradschutzhülle BASIC ZWOO4
 

Maßskizze 4 R

Fahrradschutzhülle BASIC ZWOO5
 

für bis zu 4 Räder

BASIC ZWOO

Artikeltabelle

HINDERMANN Fahrradschutzhülle BASIC ZWOO
GrößeFarbeArtikel-Nr.UVP
bis 3 Rädergrau8470-246056,60€
bis 4 Rädergrau8471-246062,90€

8470-2460

8471-2460

Teaser links Katalog

Teaser rechts Übersicht